Kontrolle über die eigenen Daten

Cloud Computing

Nutzen Sie alternativ zu Dropbox, iCloud & Co Ihre eigene Cloud-Instanz im Intra- oder Internet und behalten die Kontrolle über Ihre Daten. Sie können Windows-, MacOS- oder Linux-Computer sowie iOS- und Android-Geräte miteinander in Bezug auf Dateien, Adressbücher oder Kalender abgleichen. Ebenso lassen sich auch Freigaben für Dateien, Gruppenordner und -kalender erstellen, auf andere angemeldete Nutzer übertragen oder als Link per eMail und passwortgeschützt verschicken. Hinzu kommen laufend neue und praktische Werkzeuge und Funktionen, die Ihnen die Arbeit im Büro, dem Verein oder der Schule vereinfachen. Anstelle eines eigenen Servers, der in Ihrem Büro bzw. Ihrem Serverschrank steht, lässt sich so eine eigene Cloud - mit etwas eingeschränkten Möglichkeiten - auch auf einem Webhosting DSGVO-konform einrichten, wodurch sich erhebliche Kosten sparen lassen.